21 | 04 | 2018

AGB

 

 

VERKAUFS-, LIEFERUNGS- UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN 

 

 

1. Angebot

Unsere   Angebote sind unverbindlich und freibleibend.

 

2. Abschluss

Mit   Auftragserteilung/Abschluss werden unsere Konditionen für Lieferung und   Zahlung vorbehaltlos anerkannt. Alle Sondervereinbarungen, telefonische   und/oder mündliche Zusagen bedürfen der schriftlichen Bestätigung.

 

3. Lieferzeit

Alle   angegebenen Lieferfristen sind unverbindlich. Bei Auftreten von   Lieferhindernissen kann uns der Besteller/Käufer unter Einräumung einer Mindestnachfrist   von 4 Wochen in Verzug setzen. Nach fruchtlosem Verstreichen dieser Nachfrist   steht ihm das Recht des Rücktritts zu. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

4. Lieferung

Alle   Lieferungen erfolgen ab eigenem Lager Frankfurt/Main oder ab nächstliegendem   Lieferantenlager, Teillieferungen sind zulässig. Als Tag der erfolgten   Lieferung gilt das Datum der Lagerfreistellung. Besondere Behandlungsvor-schriften   des Bestellers/Käufers werden sorgfältig, jedoch unverbindlich beachtet.   Verpackungskosten werden zum Selbstkostenpreis verrechnet, alle Lieferungen   erfolgen unfrei ab Station Frankfurt/Main. Lieferungen erfolgen stets auf   Gefahr des Bestellers.

 

5. Zahlung

Unsere   Rechnungen sind zahlbar innerhalb 7 Tagen nach Rechnungsdatum ohne jeden   Abzug. Bei nicht rechtzeitiger Zahlung sind wir berechtigt unter Vorbehalt   der Geltendmachung andere Rechte, Verzugsschadensersatz in Höhe der zwischen   der Fälligkeit und der Zahlung üblichen Mindest-Sollzinsen und Provisionen,   wie sie von den Privatbanken gefordert werden, zu fordern. Zur Entstehung   dieses Rechts auf Verzugschadensersatz bedarf es keiner Inverzugsetzung.   Unsere Forderungen werden sofort fällig, wenn die Zahlungsverpflichtungen   nicht eingehalten werden. Als Zahlungen werden nur solche Zahlungen anerkannt,   die auf unsere Konten oder bei unserer Kasse eingehen. Schecks werden   vorbehaltlich der Diskontierungsmöglichkeit und nur zahlungshalber angenommen,   die Forderung erlischt erst mit der Einlösung der uns übergebenen Schecks.

 

6. Eigentumsvorbehalt

Die von   uns gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller unserer   gegenwärtigen und künftigen Forderungen gegen den Käufer, unseres Eigentums.   Der Käufer hat die uns gehörende Ware sachgemäß zu lagern und ordnungsgemäß   zu versichern. Verpfändungen und Sicherungsübereignungen, sowie jede andere   Verfügung auf diese Waren sind nicht zulässig. Werden die von uns unter   Eigentumsvorbehalt gelieferten Waren beim Käufer von Dritten gepfändet, so   hat uns der Käufer sofort zu verständigen und den pfändenten Dritten auf   unseren Eigentumsvorbehalt hinzuweisen. Alle uns durch die Pfändung   entstehenden Kosten trägt der Käufer. Für alle von uns gelieferten Waren gilt   bis zum vollständigen Kontoausgleich verlängerter Eigentumsvorbehalt als   vereinbart.

 

7. Mängelrüge

Beanstandungen   über Menge und Beschaffenheit gelieferter Waren können nur berücksichtigt   werden, wenn spätestens innerhalb 7 Tagen nach Eintreffen der Ware   schriftliche Meldung per Einschreiben erfolgt. Eigenmächtig vorgenom-mene   Eingriffe am beanstandeten Kaufgegenstand macht die Mängelrüge   gegenstandslos.

 

8. Gewährleistung

Es   gelten die Gewährleistungen des jeweiligen Herstellers der Ware. Während der   Gewährleistungsfrist von 24 Monaten nach Lieferung (Vollkaufleute 12 Monate)   haben Sie zunächst das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Für nicht   innerhalb einer angemessenen Frist behobene Fehler haben Sie Anspruch auf  Wandlung oder Minderung. Von der   Gewährleistung ausgeschlossen sind natürliche Abnutzung und Verschleiß sowie   Mängel, die durch fehlerhafte oder nachlässige Behandlung oder Bedienung oder   aufgrund eines Eingriffs in das Produkt entstanden sind. Die beim Kauf   beginnende Gewährleistungsfrist beginnt durch Nachbes-serung oder   Nachlieferung nicht neu zu laufen.

 

Erfüllungsort

Erfüllungsort   und Gerichtsstand für beide Teile ist Frankfurt am Main.

 

Kontakt
 

Öffnungszeiten:

Mo – Fr  von 9:00 - 17:30 

 

Anschrift:

Bügro GmbH

Büro + Informationssysteme

Am Seedamm 44

60489 Frankfurt/Main 

 

Kontakt:

Tel.: +49 69 6787058

Fax: +49 69 6787050

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 50 Jahre